Abteilung Judo

Die älteste Abteilung des Bushido-Club Mayen e.V. ist die Judogruppe.

Seit Anbeginn 1972 dabei und sowohl im Jugend- als auch Erwachsenenbereich immer wieder erfolgreich. Der Vereinsgründer und Ehrenvorsitzende Toni Keuser baute damals die Gruppe mit Hilfe seiner Familie auf und drückte im positiven Sinne dieser lange Jahre seinen Stempel auf. Zu Beginn sehr erfolgreich in Meisterschaften, verlor sich die Erwachsenengruppe vor einigen Jahren etwas und nur der Jugendbereich war weiterhin aktiv.

Trainer aus Köln, Mendig, Mülheim-Kärlich haben anfänglich Aufbauarbeit geleistet und den Verein mit aufgebaut. Ein besonderer Dank geht hier an den viel zu früh verstorbenen Rainer Freitag, der immer ein guter Trainer und Sportkamerad war.

Dank Silvia Janson und Michael Simon hat man dort aber nicht den Anschluß verloren und nun ist die Sektion Judo wieder unter Leitung von Melitta Scheidt und Eckhardt Katluhn erfolgreich dabei. Unter Zuhilfenahme unserer Jungtrainer ist die Zukunft im Judo gesichert.

Zur eigenen Homepage der Judokas geht es hier.

 

 



Vorherige Seite: Abteilung Shiragiku
Nächste Seite: Unfallmeldung